Ihre Ansprechpartnerin

Frau  Müller 

Physio- Sporttherapeutin
Manualtherapeutin
Osteopathin
Heilpraktikerin

 

Telefon:  +49 (0) 365 5521702
Telefax:  +49 (0) 365 55141916

Osteopathie

Ein gesetzlicher Anspruch auf Leistungen der Osteopathie besteht (noch) nicht. Die meisten Krankenkassen übernehmen aber bereits ganz oder teilweise die Kosten für die Osteopathie.

Bitte erfragen Sie im Vorfeld bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse die Möglichkeiten der Kostenerstattung! Privatversicherte Patienten finden die Regelungen, hinsichtlich Kostenübernahme, in ihren Versicherungsverträgen!

Ihr Team des GZG – Gesundheitszentrum Gera

Zu den grundlegenden Annahmen in der Osteopathie gehört, dass der Körper als eine Funktionseinheit betrachtet werden muss und er zur Selbstregulierung fähig ist. Eine Heilung ist nur durch Förderung der Selbstheilungskräfte möglich.

Die Osteopathie geht weiterhin davon aus, dass sich unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden durch die Bewegungen unseres Körpers zeigen. Bei Einschränkungen kommt es zu Blockaden, schlimmstenfalls zum Ausbruch von Krankheiten.

Ein geschulter und ausgebildeter Osteopath kann nur mit seinen Händen die „Grund-spannung“ von Knochen, Gelenken und Muskeln erfassen und daraufhin gestörte Funktionen erkennen, Probleme lindern und bestenfalls heilen.

Bei Unfällen, Tumorerkrankungen, psychischen Erkrankungen und bakteriellen Entzündungen findet Osteopathie keine Anwendung.

Anwendungsgebiete:

Bewegungsapparat z.B.

  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Hexenschuss
  • Hüft- bzw. Knieschmerzen
  • Schulterschmerzen

HNO-Bereich z.B.

  • Schwindel
  • Tinitus
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Kiefergelenksprobleme
  • Entzündungen der Nasennebenhöhlen und des Mittelohrs

internistisch / urologischer / gynäkologischer Bereich z.B.

  • Verdauungsprobleme
  • OP-Folgen / Narbenprobleme
  • Nieren- und Blasenprobleme
  • Schwangerschaftsprobleme
  • „Wechseljahr“ probleme

Pädiatrie (Kinderheilkunde) z.B.

  • Verformungen des Schädels- und des Gesichtsbereiches
  • Skoliosen
  • Hüftdysplasien
  • Verdauungsprobleme
  • „KISS-Syndrom“ („Schreikinder“)
  • ADS/ADHS
Gesundheitszentrum Gera - Nicolaistraße 1 - 07545 Gera   Tel.: (0365) 5528056 - Fax: (0365) 55141916 - info@gesundheits-zentrum-gera.de      Impressum